Auf dem Liebesweg

von Otto Hillig

 

Wer den Liebesweg beschreitet,
ist von Kreuz und Leid befreit,
da er selbst sein Herz bereitet
für die ew'ge Seligkeit.

Wer den Liebesweg beschreitet,
hat in sich schon viel vollbracht;
denn in ihm ist Gottes Wesen,
heil'ge Liebe aufgewacht.